Der Katalog 2022 - Ausgabe 1

Frischluftzufuhr Frontbox, speziell gefiltert Frischluftzufuhr Aufdachanlage, speziell gefiltert Abluftrückführung über Boden Kompletter Luftwechsel alle 2 Minuten bei Außentemperatur 8-26° C Verwendung von Aktivfiltern mit antiviraler Funktion, die auch feinste Aerosole filtern Ausführliche Infos auf www.hauser.reisen/sicherheitsplus 2G-Regel Geimp oder genesen! Wir setzen die »2GRegelung« um und führen Reisen nur für Menschen durch, die gegen COVID19 geimp oder von einer Corona-Infektion genesen sind. Ausführliche Infos und unsere Beweggründe nden Sie online. Stewardess zusätzlich Nach wie vor sind unsere Gäste mit einem Reiseteam unterwegs. Die Umsetzungsanforderungen bei einem Hygienekonzept können durch den Einsatz einer Stewardess bestens umgesetzt werden. Sie sorgt für eine größere Sicherheit. hauser.audioset Durch den Einsatz der hauser. audiosets sind Führungen auch mit Einhaltung der Abstandsregeln möglich. Nach jedem Gebrauch werden diese von uns gereinigt und desin ziert (mit MundNasen-Schutz & Handschuhe). Pflichten des Reisegastes Als Reisegast sind Sie angehalten, während der Reise das Hygienekonzept einzuhalten und im Falle von typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich das hauser.reiseteam zu informieren. Lü ungskonzept & Pausen Modernste Klimaanlagen und der Einbau zusätzlicher Filter sorgen für direkte Frischlu - zufuhr und sauberes Klima im Bus. Darüber hinaus legen wir i.d.R. alle zwei Stunden Pausen ein und sorgen für eine regelmäßige Durchlü ung. Intensivierung der Reinigung Die gewohnte Reinigung des Busses nach jeder Fahrt wird ab sofort noch umfassender vorgenommen. Außerdem reinigt und desin ziert auch unser Bordpersonal mehrmals täglich alle Flächen und Gegenstände im Reisebus. Sitzplatz- & Gepäckregel Unsere Stewardessen weisen jedem Reisegast seinen festen Sitzplatz vor Beginn der Reise zu. Das Reisegepäck wird ausschließlich vom Fahrer verladen, hierzu trägt er Handschuhe. hauser.bordservice Unser Bordservice-Angebot steht in gewohntem Umfang zur Verfügung. Alle Hygienevorschri en werden wie in einem Gastronomiebetrieb eingehalten (Tragen von Handschuhen und Mund-Nasen-Schutz, ...). Geregelter Ein- & Ausstieg Reisegäste und Personal müssen beim Ein- und Aussteigen und in den Pausen einen Sicherheitsabstand von 1,50 m einhalten. Durch einen genau festgelegten Ablauf beim Ein- und Ausstieg ist der Abstand immer gegeben. Desinfektion an Bord Beim Einstieg in den Bus sind die Hände mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel zu reninigen. Außerdem wird jederzeit Desinfektionsmittel für alle Reiseteilnehmer an Bord zur Verfügung gestellt. Mund- & Nasenschutz Für das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes gelten die Bedingungen der jeweils gültigen Corona-Verordnung. O ist eine medizinische oder FFP2-Maske nur für den Ein- und Ausstieg in den Reisebus erforderlich. Bordtoilette Unsere Bordtoilette steht während der gesamten Reise zur Verfügung – sie wird regelmäßig gereinigt und desin ziert. Es stehen Handseife und Desinfektionsmittel zur Verfügung. DDD hauser.hygienekonzept 9

RkJQdWJsaXNoZXIy MjU4MTU=